Forschung & Entwicklung


 

 

 

 

 

 

Wir setzen Standards

Als Pionier in der Entwicklung von Gasfedern setzen wir auch heute die Standards in dieser Technik. Denn die Entwicklung innovativer Produkte und Technologien hat einen hohen Anteil am Unternehmenserfolg von Stabilus. So haben wir es geschafft, die Gasfeder immer wieder neu zu erfinden und sie zu einem Standard für nahezu jedes Automobil weltweit gemacht.

Lösungen, die begeistern

Wir entwickeln unsere Produkte konsequent weiter, integrieren Elektronik und setzen neue Werkstoffe ein. Das ist unsere Stärke. So schaffen wir Lösungen, die Ihre Käufer begeistern. Hier zwei Beispiele:

  • Mit dem DORSTOP haben wir weltweit als Erste einen stufenlosen hydraulischen Türfeststeller für die Automobilindustrie entwickelt. Seit 2001 ist der DORSTOP erfolgreich am Markt eingeführt und setzt den Benchmark für die Verstellung von Fahrzeugtüren. Ein echtes Plus an Komfort und Sicherheit beim Ein- und Aussteigen.

  • Der elektromechanische Antrieb POWERISE zum automatischen Öffnen und Schließen von Fahrzeugklappen ist die konsequente Weiterentwicklung der Gasfeder und weist den Weg ins Elektronikzeitalter. Schon im Jahr 2002 haben wir das erste POWERISE-System in einem Serienfahrzeug realisiert und seither unsere herausragende Marktposition in diesem Produktbereich konsequent ausgebaut.

Sie suchen einen Partner für Innovationen?

Sie suchen nach neuen Lösungen? Sprechen Sie uns an. Unsere Entwicklungsingenieure beraten Sie individuell.