Über Uns

Weltmarktführer für Gasfedern und Dämpfer

Stabilus wurde 1934 gegründet und stellte damals nachrüstbare Stabilisatoren für US-Autos her. 1962 haben wir als erster Gasfedern Hersteller weltweit serienmäßig Gasdruckfedern produziert. Diese Vorreiterrolle haben wir seitdem immer weiter ausgebaut. Mit einer umfassenden Palette von Anwendungsmöglichkeiten, unserer großen Sortimentsbreite, sowie einer Jahresproduktion von über 140 Millionen Einheiten sind wir der führende Hersteller für Gasfedern und Dämpfer.

Stabilus ist global aufgestellt und diversifiziert. Mit 17 Produktionsstätten und Vertriebs- und Serviceorganisationen rund um den Globus sind wir immer nah am Kunden und produzieren weitestgehend in dem Markt für den Markt.

 

Das Stammwerk von Stabilus liegt im Koblenzer Stadtteil Neuendorf

Zufriedene Kunden

Innovative Gasfedern, hydraulische Dämpfer und elektromechanische Antriebe sichern dem Gasfeder Hersteller Stabilus die Zufriedenheit von über 2.600 Kunden in unterschiedlichen Branchen, wie der Automobilindustrie und Bürostuhlproduktion, Möbeltechnik, Medizintechnik, Luftfahrt, Landwirtschaftstechnik und vielen weiteren industriellen Anwendungen.

Unsere Stärken

Wir bieten weltweit höchste Qualität für unsere Gasfedern, hydraulischen Schwingungsdämpfer und elektromechanischen Antriebe. Alle wesentlichen Fertigungstechnologien und Maschinen sind Stabilus Eigenkonstruktionen und werden in unserem Stammwerk in Koblenz entwickelt und gebaut. Damit garantieren wir als Hersteller für Gasfedern und Dämpfer Ihnen einen weltweit gleichen Qualitätsstandard für alle unsere Produkte. Mit einem dichten Vertriebs- und Servicenetz und Produktionsstätten in Deutschland, Rumänien, Neuseeland, Korea, den USA, Mexiko, Brasilien, China und Australien haben wir uns als Global Player mit weltweiter Präsenz etabliert.