Hochwertiges Produkterlebnis beim Öffnen, Schließen, Halten Kofferraumdeckel und Heckklappen

Mit Stabilus Gasdruckfedern lassen sich der Kofferraumdeckel und die Heckklappe ebenso mühelos wie komfortabel öffnen und schließen. Darüber hinaus können sie in definierten Positionen sicher gehalten werden. Zusätzlichen Komfort bietet der automatische Klappenantrieb POWERISE. 

Funktionsweise

Zur Bedienung der Heckklappe mit Gasfederunterstützung genügt eine Hand. Wird sie geöffnet, hält die Klappe sicher und zuverlässig ihre Position. Beim Schließen wird die Bewegung sanft abgedämpft, die Klappe fällt leise ins Schloss.  

Bei Kofferraumdeckeln sorgen unsere Dämpfer für sanftes und gedämpftes Öffnen; der Deckel fährt langsam in den Endanschlag. 

Unsere Gasfedern und Dämpfer sind flexibel einsetzbar und absolut wartungsfrei. 

Ihre Vorteile

  • Einfache Integration in Ihr Produkt dank kompakter Bauform 
  • Zeitersparnis durch einfache Montage 
  • Individualität durch definierbare Geschwindigkeit und definierbare Federcharakteristik 
  • Hoher Komfort dank Kraftunterstützung zum leichten Öffnen 
  • Hochwertigkeit aufgrund eines gleichmäßigen, sanften Funktionsablaufs  
  • Überzeugendes Kundenerlebnis durch gedämpfte Bewegung 

Unsere Lösungen auf einen Blick

LIFT-O-MAT 

Gasfedern für optimalen Gewichtsausgleich und harmonische Bewegungsabläufe – kraftunterstützendes Wirkprinzip 

STAB-O-SHOC 

Die Spezialisten für die hydraulische Dämpfung von Bewegungen und Schwingungen 

HYDRO-LIFT

Zusätzlicher Komfort durch Anhalten der Klappenbewegung in definierbaren Positionen 

ELEKTRO-LIFT

Zusätzliche Stromübertragung bzw. -schaltung, z.B. zur Beleuchtung des Kofferraumes 

INTER-STOP

Garant für manuelles Anhalten der Klappe in einer Zwischenposition 

LIFT-O-MAT TCV

Temperaturkompensierte Gasfeder, die Klappen auch bei sehr niedrigen Temperaturen sicher offen hält 

LIFT-O-MAT Federbein

Gleichmäßig angenehme Handkräfte bei allen Temperaturen 

LIFT-O-MAT mit Einschubdämpfung

Die einfach aufgebaute Standardvariante mit nach oben gerichteter Kolbenstange