Kleine Komponenten – große Verantwortung Gasfedern, Dämpfer und Antriebe für Medizin- und Reha-Technik

Gasfedern und Dämpfungsprodukte von Stabilus sind unentbehrliche Helfer in der Medizin- und Reha-Technik. Tag und Nacht unterstützen sie Patienten, Medizin- und Pflegepersonal gleichermaßen.  

Ob es um schnelle und kontrollierte Höhenanpassung, präzises Verstellen oder integrierten Gewichtsausgleich geht: Wo immer es auf Zuverlässigkeit ankommt, sind Stabilus Produkte am Werk. Hebend, senkend, positionierend oder justierend. Im OP-Saal wie auf der Pflegestation oder in der Reha.  

Gasfedern und Dämpfer für Medizintechnik und Reha-Anwendungen
pdf (4 MB)

Download

Autark, wartungsfrei, sauber und sicher 

Einige Eigenschaften sind allen unseren Produkten gemeinsam: Ihre Funktion ist auch bei Stromausfall verfügbar, sie sind angenehm leise, absolut autark und wartungsfrei. Gasfedern in medizinischen Anwendungen liefern wir bei Bedarf auch in Edelstahl. Dies schützt vor Korrosionen im Nassbereich, ermöglicht einfache Reinigung und Desinfektion und verhindert schädliche Magnetwirkungen etwa bei Scannern und MRT-Geräten.   

Alle Konstruktionselemente sind frei von E-Smog und Brandgefahr. Darüber hinaus verhindert das mechanische Auslösesystem mögliche Leckagen. 

OP-Tische, Transportliegen und Umbetter

Operationen sind Präzisionsarbeit, bei denen Schnelligkeit und eine sichere Hand gefragt sind. Damit Chirurgen und ihre Teams immer optimalen Zugang zum Patienten haben, ist es sehr wichtig, den OP-Tisch leicht und schnell verstellen zu können.  

Bei Transportliegen hingegen kommt es vor allem darauf an, dass sie dem physischen Zustand von Kranken und Verletzten individuell angepasst werden können. Das sorgt für größtmögliche Entlastung beim Pflegepersonal.  

Bei sogenannten Umbettern ist eine stufenlose Höhenverstellung erforderlich. Damit lassen sich beispielsweise Patienten von der höheren OP-Liege in das niedrigere Krankenbett verlegen. 

Funktionsweise

Neben der komfortablen Höhenanpassung ermöglichen unsere Gasfedern das leichte, stufenlose Verstellen der Kopf-, Rücken- und Fußteile von OP-Tischen und Transportliegen. Auch Belastungsunterschiede durch individuelles Körpergewicht lassen sich durch den Einsatz unserer Gasdruckfedern mühelos und sicher ausgleichen. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT   

Für komfortables Öffnen und Schließen

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen  

Kranken- und Pflegebetten

Leicht verstellbare Klinikbetten schaffen mehr Komfort für Patienten und Personal – und helfen, Druckbelastungen zu vermeiden. Ein großer Vorteil gerade bei längeren Liegezeiten.  

Bei medizinischen Notfällen ist es außerdem erforderlich, dass alle Elemente des Bettes in Sekundenschnelle in die Schocklage, die sogenannte Trendelenburg-Lage, abgesenkt werden können. 

Funktionsweise

Komfortabel und kraftsparend unterstützen unsere blockierbaren Gasfedern die Beweglichkeit von Kopfteilen und Liegeflächen von Krankenbetten. Sie ermöglichen das stufenlose Aufstellen des Rückenteils und arretieren es in der gewünschten Position. Das Fußteil lässt sich in jedem gewünschten Neigungswinkel starr blockieren.  

Beim Absenken schützen Stabilus Gasdruckfedern vor zu schnellen Bewegungen der Bettelemente. Ölhydraulische Dämpfer gewährleisten zudem ein sicheres Absenken der Seitengitter. Optional erhalten Sie unsere Produkte auch in Waschstraßen-beständiger Ausführung.  

Unsere Lösungen auf einen Blick

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Gasfedern mit stufenloser Neigungsverstellung HYDRO-LIFT 

Zusätzliche Haltefunktion durch bequemes starres oder federndes Blockieren 

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen  

Schwenk- und Tragearme, Lampen und Leuchtenstative

Im Operationssaal und auf der Intensivstation müssen oft viele Geräte in unmittelbarer Nähe des Patienten platziert werden. Tragarme und Stative sind hier eine große Hilfe. Darüber hinaus helfen sie, den knappen Platz in medizinischen Einrichtungen optimal zu nutzen. 

Funktionsweise

Bei fest installierten und schwenkbaren Tragarmen für Monitore, Lampen und medizinische Geräte ermöglichen unsere Gasdruckfedern die stufenlose, leichtgängige und genaue Positionierbarkeit des Funktionselements. Dabei können sie auch größere Gewichtsschwankungen ausgleichen und gewährleisten trotzdem einen sicheren Bewegungsverlauf.  

Dank der Bewegung unterschiedlichster, auch schwerer Gewichte durch variable Anlenkpunkte sind sie auch für Überwachungsmonitore, Lampen oder Zahnarztstuhlgeräte bestens geeignet.  

Unsere Lösungen auf einen Blick

Reib-Gasfeder zum stufenlosen Positionieren LIFT-O-MAT FR  

Für optimalen Gewichtsausgleich beim Heben und Senken 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Gasfedern mit stufenloser Neigungsverstellung HYDRO-LIFT 

Zusätzliche Haltefunktion durch bequemes starres oder federndes Blockieren 

Arztstühle und Hocker

Gasfedern erleichtern den Medizinern das ergonomische Sitzen. Arztstühle und Hocker können schnell per Hand auf die individuelle Höhe gebracht werden. Auch die Verstellung per Fußauslöser ist möglich. So bleiben die Hände frei – und vor allem steril.  

Funktionsweise

Mit unseren blockierenden, selbsttragenden Gasdruckfedern lässt sich der Arzthocker in Sekundenschnelle stufenlos nach oben oder unten verstellen. In der gewünschten Position angekommen, federt er angenehm durch. So wird so die Wirbelsäule vor harten Stößen geschützt.  

Unsere Lösungen auf einen Blick

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Gasfedern zur Sitzhöhenverstellung STAB-O-MAT 

Speziell für Bürodrehstühle, Arbeitsstühle, Sessel und Hocker 

Seniorensessel

Älteren Menschen fehlt oft die Kraft, aus der bequemen Sitzposition wieder von allein auf die Beine zu kommen. Die Aufstehhilfe des Seniorensessels unterstützt sie dabei, diese Situation selbstständig und unabhängig zu meistern.  

Funktionsweise

Unsere Gasdruckfedern helfen dabei, Senioren ihre Bewegungsfreiheit zu erhalten. Der Wechsel zwischen Sitz- und Ruhestellung sowie der Aufstehhilfe erfolgt bequem per Knopfdruck. Der Sessel gleitet sanft in die gewünschte Position. Rückenlehne und Fußteil sind stufenlos und sicher positionierbar. Durch ihre leichte Federung sorgen sie zudem für zusätzlichen Komfort. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Gasfedern mit stufenloser Neigungsverstellung HYDRO-LIFT 

Zusätzliche Haltefunktion durch bequemes starres oder federndes Blockieren 

Massage- und Behandlungsliegen

Ein wesentlicher Faktor für das ergonomische und entspannte Arbeiten des medizinischen Personals ist die stufenlose Höhenverstellbarkeit der Liege. Präzise justierbare Rücken-, Sitz-, Kopf- und Fußteile bringen den Körper des Patienten in die optimale Position – ein wichtiger Beitrag zu einer erfolgreichen Behandlung.   

Funktionsweise

Gasdruckfedern von Stabilus bringen die Patientenliege sicher und ohne Kraftaufwand in die gewünschte Stellung. Die Blockierkräfte sind dabei ausreichend hoch, so dass keine weitere Feststellhilfen erforderlich sind.  

Zusätzlich lassen sich die Gasfedern mit einem Überlastschutz ausstatten, der sogenannten Override-Funktion. Wird die Liege über eine vordefinierte Last beansprucht, öffnet sich ein Überdruckventil, woraufhin die entsprechende Platte sanft nachgibt. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT mit Zug-Override 

Für wirksamen Schutz vor Überlastung 

Gasfedern mit stufenloser Neigungsverstellung HYDRO-LIFT 

Zusätzliche Haltefunktion durch bequemes starres oder federndes Blockieren 

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen  

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Mülleimer und Abfallbehälter

Im Medizinsektor kommt es auf unbedingte Hygiene an. Deshalb werden meist Mülleimer aus Metall mit Fußbedienung eingesetzt. Wichtig als Schutz vor akustischem Stress für Patienten, Besucher und Pflegende: gleitendes, gedämpftes Öffnen und Schließen des Deckels. Viele Male am Tag. 

Funktionsweise

Mit Hilfe der Gasfedern und kleinen Dämpfelementen wird aus dem unkontrollierten Herabfallen des Eimerdeckels ein sanftes und leises Schließen. Beim Öffnen gleitet der Deckel leichtgängig nach oben und schlägt nicht gegen das Mobiliar oder gegen die Wand. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen  

Roll- und Krankenfahrstühle

Ältere oder schwächere Patienten haben oft Schwierigkeiten aus eigener Kraft aus dem Rollstuhl aufzustehen. Manche Verletzungen erfordern eine Hochlagerung der Beine, die natürlich auch der Rollstuhl gewährleisten muss. Eine verstellbare Rückenlehne erleichtert zudem das komfortable Sitzen.  

Als Alternative zu Rollstühlen eignen sich auch Krankenfahrstühle, sogenannte Scooter. Sie geben schwachen oder gehbehinderten Menschen einen Teil ihrer Mobilität zurück. Hier erweisen unsere Gasfedern sich als nützliche Helfer, um den Roll- oder Krankenfahrstuhl optimal an die körperlichen Gegebenheiten des Nutzers anzupassen. Darüber hinaus helfen sie beim Aufstehen und garantieren Sicherheit und Komfort. 

Funktionsweise

In Rollstühlen und Scootern dienen Gasfedern der stufenlosen Höhen- und Neigungsverstellung von Rückenlehne und Sitzfläche. Der Patient muss so weniger Kraft zum Aufstehen verwenden. In den beweglichen Fußteilen ermöglichen es unsere Gasdruckfedern, die Beine hochzulagern - auch einseitig.  

Bei der Fahrt sorgen unsere Dämpfer für eine sanfte Federung der Laufräder. Die Liftfunktion der Scooter unterstützt sanft das Aufstehen, die sanfte Dämpfung des Sattels entlastet Wirbelsäule und Bandscheiben und sorgt so für erhöhten Fahrkomfort. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Gasfedern mit Selbstarretierung LIFT-O-MAT PTL 

Kraftunterstützung und Endlagenarretierung nach dem Kugelschreiberprinzip 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen  

Krankenhausnachttisch

Damit bettlägerige Patienten auf der Station ihre Mahlzeit so bequem wie möglich einnehmen können, haben die Nachttische ausklappbare Tischplatten. Diese können über das Bett gedreht werden. Mit Hilfe unserer Gasfedern lässt sich die Höhe der Servierplatte selbst bei starker Belastung einfach verstellen. 

Funktionsweise

Unsere OBT (Over Bed Table)-Gasfedern haben wir speziell für die Anwendung in Krankenhausnachttischen entwickelt. Damit wird es möglich, die Tischplatte ganz ohne Auslösemechanismus anzuheben. Das erhöht die Bequemlichkeit des Patienten. Gleichzeitig kann das medizinische Personal die Tischplatte leicht und sicher anheben. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT OBT 

Spezialgasfeder für Krankenhausnachttische 

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Schrankmöbel

Wie bei allen Anwendungen im Medizinbereich, werden auch an die Funktionalität von Möbeln und Schränken höchste Ansprüche gestellt. Unsere Gasfedern halten Klappen und Schranktüren sicher offen und unterstützen sanft den Bewegungsverlauf beim Öffnen und Schließen. 

Funktionsweise

Unsere Gasfedern sind die elegante und zuverlässige Lösung für Funktionsmöbel in Krankenhäusern und Arztpraxen. Sie ermöglichen das kraftunterstützte Öffnen und leise Schließen der Schranktüren, federn Klappenbewegungen sanft ab und sichern bei Bedarf eine Positionierung der Tür an jeder beliebigen Stelle. Ganz nach Wunsch sind sie auch in den Farben silbergrau und weiß lieferbar.

Unsere Lösungen auf einen Blick

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Hydraulische Dämpfer STAB-O-SHOC 

Für gedämpftes, sicheres Schließen  

Geh- und Aufstehhilfen

In der Rehabilitation nach Unfällen und für behinderte Menschen ermöglichen Aufsteh- und Gehhilfen den Patienten das Stehen und Laufen, ohne dass die Beine das gesamte Körpergewicht tragen müssen. Das sorgt für große Entlastung. 

Funktionsweise

Gasdruckfedern ermöglichen eine schnelle und individuelle Höhenanpassung von Gehhilfen an den jeweiligen Nutzer. Bei Aufstehhilfen übernehmen sie die Kraftunterstützung. Das entlastet das Pflegepersonal. Auch schwere Patienten können sich selbstständig bewegen.  

Je nach Körpergröße des Patienten lassen sich die Armauflagen in verschiedene 
Zwischenpositionen stufenlos einstellen. Das ermöglichen blockierbare Gasfedern. 

Unsere Lösungen auf einen Blick

Blockierbare Gasfedern BLOC-O-LIFT 

Für sichere Höhen- und Neigungsverstellung 

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Laborgeräte

Produkte aus der Stabilus Gruppe sind auch im Labor eine große Hilfe – ob in Universitätskliniken, Forschungseinrichtungen oder Häusern mit Vollversorgung. Typische Anwendungsgebiete sind Zentrifugen, Shaker und Inkubatoren. 

Funktionsweise

In Zentrifugen unterstützen unsere Gasfedern oder Antriebe das leichtgängige Öffnen, Schließen und Halten des Deckels.  

Unsere Dämpfungstechnologie wird für die Vibrationselemente sowie die Shakerplatte oder den Zentrifugenrotor eingesetzt. Ebenso werden unsere Produkte in Inkubatoren verwendet, in denen beispielsweise Bakterien-, Zell- und Gewebekulturen gelagert und gezüchtet werden.    

Unsere Lösungen auf einen Blick

Nicht-blockierbare Gasfedern LIFT-O-MAT  

Für komfortables Öffnen und Schließen 

Elektromechanische Antriebe Powerise 
Unser Produktspektrum mit millionenfacher Erfahrung aus der Automobilindustrie